ANYSE04

re:anygeeks #3 (#rp12 Tag 2)

Mut zur Nische! …oder so. Zuhören auf eigene Gefahr. An Tag 2 der re:publica (#rp12) und damit Tag 3 des #anygeeks-Projektes haben die Göttinger anyca.st-er und die Wikigeeks alles anders gemacht. Einfach so. Statt während einer abendlichen Live-Show am Stück ist der Podcast dieses Mal aus vielen kleinen Stücken entstanden, die wir während des Tages aufgenommen haben. Unser kleines, schrilles Experiment beinhaltet Rückblicke, Vorblicke, Kurzmeldungen, viele Herzensgöttinger und Renkes “Kalendersprüche vom Affenfelsen”. Und den Tim. Den Pritlove. Aus unserem sehr angenehmen Gespräch mit Mr. Podcast präsentieren wir schon einmal einen kleinen Ausschnitt zum Thema re:publica. Alles weitere folgt in einer regulären, ganz un-mashigen Folge – Geduld! Neben Teil 2 des Gespräches wird es dann auch das Gesamtstück im anyca.st geben. Und ansonsten? Scheitern als Chance!

Hinweis: Diese Spezialfolge gibt es identisch auch bei Wikigeeks.

<a href="http://re-publica.de/12/panel/die-wiederentdeckung-der-langsamkeit-warum-podcasts-funktionieren/#day03">Der Vortrag von Tim Pritlove auf der re:publica 12</a>

00:01:20

Interview mit Tim Pritlove: Rund um Tims Vortrag

00:05:50

Das WLAN auf der RP12

00:17:12

sonstige Eindrücke der ersten zwei Tage

00:19:21

Powerpoint auf der RP12 – ja oder nein?
00:23:58

<a href="http://re-publica.de/12/panel/why-freedom-of-thought-requires-free-media-and-why-free-media-require-free-technology/#day02">Der Vortrag von Eben Moglen</a>

00:27:03

Tims Empfehlungen für den dritten Tag

00:31:31

Zwischenstand mit Dennis und Cornelis

00:38:01

<a href="http://re-publica.de/12/panel/qr-code-urban-art-the-link-between-virtual-and-urban-space/#day03">Das QR-Code Panel</a>

00:43:29

Trollen und Feminismus

00:45:19

Verabschiedung Dennis

00:51:33

<a href="http://re-publica.de/12/panel/googlequiz-praktische-und-recht-spasorientierte-ubungen-zur-forderung-der-googlekompetenz/#day03">das Google Quiz</a>

00:53:05

Fazit Jörgen

00:57:30

Tagesfazit

01:01:38

Epilog1 – Sellerie
01:12:26

Epilog2 – die gestohlenen iPhones
01:12:35

 
avatar Claudia Krell
avatar Dennis Morhardt Amazon Wishlist Icon
avatar Ralf Stockmann
avatar Renke Bruhn Bitcoin Icon Amazon Wishlist Icon

5 Reaktionen

  1. Pierre-Gilbert

    5. Mai 2012

    Der letzte Satz ist ja richtig melodramatisch aber im Prinzip muss man einfach jede Entwicklung so sehen, Fehlern Freiräume geben und aus ihnen lernen.
    Schade, dass es rum ist.

    Antworten
  2. WGS003: Das große Mashup (#rp12 Tag 2) | Wikigeeks

    […] Spezialfolge gibt es identisch auch bei den anycastern. Sobald Videos oder weitere Infos zu den Vorträgen online stehen, fügen wir die Links ein.  […]

  3. renke

    Da is schon was dran, aber es ist halt immer ärgerlich, wenn mit den Fehlern finanzielle Einbußen einhergehen. Das kann man in sonem Moment auch nicht einfach beiseite schieben. Immerhin hatten Cornelis und Jörgen noch den dritten Tag.

    Antworten
  4. Zeichenlese

    […] ANYSE04 – re:anygeeks #3 (#rp12 Tag 2) auf anycast.de und wiki.wikigeeks.de […]

  5. Sunflowermind

    Inhaltlich viele interessante Denkanstöße; durch das Zusammenstückeln geht die Gesprächsrunde aber natürlich ein wenig verloren, was ich schade fand.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort